Startseite
Kontakt
Impressum
Ansprechpartner
Gaststätten / Restaurants
Übernachtungen
 neu im Markt ...            11.11.2016: Hessenbett, Gelnhausen,             20.09.2016: Bürgerservice Stadt Schlüchtern, Büro für Tourismus, Kultur, Freizeit, Schlüchtern,             08.09.2016: Pension "Zum Mohr", Birstein,             19.07.2016: Landgasthof Alte Rainsmühle, Sinntal/Oberzell,             26.04.2016: Ferienwohnung Spessartwald, Steinau/Seidenroth,             03.11.2015: FeWo Familie Günther, Gelnhausen,             09.09.2015: Pension Appartment Huttental, Bad Soden-Salmünster,             09.09.2015: Ferienwohnung Huttental, Bad Soden-Salmünster,             21.07.2015: Fewo Annette, Bad Orb,             16.07.2015: Ferienhaus "Haus an der Bieber", Biebergemünd-Bieber,                
Portal-Suche
Hohe Straße  mehr...
Auf den Spuren von Sebastian Kneipp  mehr...
Geschichte & Geschichten entlang der Birkenhainer Straße   mehr...
Newsletter
 Ihre eMail-Adresse
 


Login
 
Stadtführungen > Bad Orb
Bad Orb

Das traditionsreiche Heilbad im Spessart ist ideal für Kur, Erholung und Aktivurlaub. Die herrliche Landschaft und die gesunde Luft laden Wanderer, Radfahrer und Gesundheitsurlauber gleichermaßen ein. Außerdem erwarten viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung den aktiven Urlaubsgast.

Unter dem Motto „Eintauchen in Klang, Farbe und Musik“ erleben Gäste in der neuen Toskana Therme ein besonderes Badeerlebnis. Auf einer Wasserfläche von 600 Quadratmetern warten Sprudelliegen, Massagedüsen, Champagnersprudel und das einzigartige Konzept von Liquid Sound® - Baden in Musik und Licht – auf den Erho-lungssuchenden. Bei meditativen Melodien unter Wasser und einem Farbenspiel der Unterwasserscheinwerfer ist Erholung und Entspannung garantiert. Großzügige Wasserflächen, unterschiedliche Saunabereiche und eine Solegrotte laden zum Relaxen ein.

Gönnen Sie sich und Ihren Füßen ein paar Minuten Freiheit und Abwechslung auf Deutschlands längstem Barfußpfad. Über 30 Fühl- und Balancierstationen wecken das Gespür für verschiedenste Bodenbeläge. Wanderer erwartet ein 200 km ausgeschildertes Wegenetz und lädt zu kleinen Spaziergängen, ausgedehnten Wanderungen und Tagestouren ein. Das Naturerlebnis-Freibad mit Bio- und Fun-Becken verbindet Gesundheit, Spaß und Erholung für Jung und Alt und verspricht „Schwimmen wie im klaren Bergsee“. Kleine Besucher können im Wildpark mit seltenen Wisenten, Dam- und Rotwild, Mufflons und Eseln auf Tuchfühlung gehen und für Eisenbahnfreunde fährt die Dampfkleinbahn „Emma“ von April bis Oktober an Sonn- und Feiertagen durch das idyllische Autal.

Im großen abwechslungsreichen Kurpark atmen Erholungssuchende die kühle und salz-haltige Luft des über 200 Jahre alten Gradierwerks und erleben ein Klima wie am Meeresstrand. Einen Bummel durch die historische Altstadt mit ihren prächtigen Fachwerkhäusern, darunter auch „Hessens schmalstes Fachwerkhaus“ lohnt sich in jedem Fall. Zahlreiche gemütliche Cafés und Restaurants laden zum Verweilen und Genießen ein.

Auch für gute Unterhaltung ist das ganze Jahr bestens gesorgt. Zahlreiche Veranstaltungen mit prominenten Künstlern und traditionelle Feste im Kurpark erwarten unsere Gäste.

Das Übernachtungsangebot reicht vom Wohnmobil-Stellplatz und Privatpensionen bis zum Vier-Sterne-Hotel. Über 150 Gastgeber garantieren Ihnen Qualität und sorgen für einen angenehmen Aufenthalt.

Tourist-Information Bad Orb
Kurparkstraße 2
63619 Bad Orb
Tel. 06052-8383
Fax: 06052-8339
kurgesellschaft@bad-orb.info
www.bad-orb.info
English Version
 
  Imagebroschüre
Gastgeber ABC




Gastgebersuche
Wanderweg eröffnet ungeahnte Perspektiven auf die Spessartlandschaft  mehr...
Umweltmesse 2010