Startseite
Kontakt
Impressum
Ansprechpartner
Gaststätten / Restaurants
Übernachtungen
 neu im Markt ...            11.11.2016: Hessenbett, Gelnhausen,             20.09.2016: Bürgerservice Stadt Schlüchtern, Büro für Tourismus, Kultur, Freizeit, Schlüchtern,             08.09.2016: Pension "Zum Mohr", Birstein,             19.07.2016: Landgasthof Alte Rainsmühle, Sinntal/Oberzell,             26.04.2016: Ferienwohnung Spessartwald, Steinau/Seidenroth,             03.11.2015: FeWo Familie Günther, Gelnhausen,             09.09.2015: Pension Appartment Huttental, Bad Soden-Salmünster,             09.09.2015: Ferienwohnung Huttental, Bad Soden-Salmünster,             21.07.2015: Fewo Annette, Bad Orb,             16.07.2015: Ferienhaus "Haus an der Bieber", Biebergemünd-Bieber,                
Portal-Suche
Hohe Straße  mehr...
Auf den Spuren von Sebastian Kneipp  mehr...
Geschichte & Geschichten entlang der Birkenhainer Straße   mehr...
Newsletter
 Ihre eMail-Adresse
 


Login
 
Naturpark Spessart
Der Spessart ist eines der größten geschlossenen Waldgebiete Deutschlands.
Das Main-Viereck, im Osten durch die Täler von Sinn und Saale verlängert und im Norden durch das Kinzigtal begrenzt, bildet die natürliche Grenze der beiden Spessart-Naturparke in Hessen und Bayern.  mehr...
Naturparkführungen
Erleben Sie in Begleitung unserer ausgebildeten Naturparkführer interessante Stunden in Wald und Feld, am Wasser und auf den Wiesen, mit Spiel und Spaß, mit Dichtung und Wahrheit.

Lassen Sie sich (ver)führen unter anderem zu folgenden Themen:

o Auf den Spuren der Tiere des Waldes
o Vorfrühling im Spessart
o Tatort Wald
o Von Hute- und Schneitelbäumen
o Flechten im Blickpunkt
o Spechte im Spessart
o Frühlingserwachen in der Kinzigaue
o Exkursion in die ehemaligen Weinberge in Gelnhausen
o Vom Ringwall zum Laudsitz
o Die Bulau – erleben und erwandern
o Vom Mammutbaum bis zur Roteiche
o Reden mit Bäumen
o Glashüttenstandorte im Gerichtswald
o Mach dir ein Bild vom Spessart
o Märchenhafter Zauberwald
o Orchideenexkursion
o Vogelleben im Spessart
o Mythos Baum
o Alte Mauern, junge Bäume
o Tagfalter im Spessart
o Kobolde der Nacht
o Falter, Grenzsteine und Eselsweg
o Pilzführungen
o Wald erleben – Natur verstehen
o Rothirschbrunft im Spessart
o Dem Biber auf der Spur
o Von Bergbau, Pilzen und dem Moor
o Der Winter naht – meditativer Spaziergang
o Rund ums Hufeisen im Gerichtswald

Für die genannten Themen gibt es feste
Termine, die Sie in den Geschäftsstellen
oder im Internet erfragen können.

Alle Führungen werden auch für Gruppen
(Kindergärten, Schulen, Ausflüge, Kinder-
geburtstage etc.) angeboten.
Preise, Termine und Veranstaltungsdauer
nach Vereinbarung.

Kontakt sowie Karten und Buchmaterial:

Zweckverband Naturpark
Hessischer Spessart
Georg-Hartmann-Str. 5-7
63637 Jossgrund
Tel.: 06059 - 906783
Fax: 06059 - 906689
E-Mail:
info@naturpark-hessischer-spessart.de
Internet:
www.naturpark-hessischer-spessart.de

Naturpark Spessart e.V.
(Bayer. Teil)
Geschäftsstelle Gemünden
Frankfurter Str. 4
97737 Gemünden
Tel.: 09351 - 603 446
Fax: 09351 - 602 491
E-Mail: naturpark.spessart@lramsp.de
Internet: www.naturpark-spessart.de
English Version
Die Kultur- und Landschaftsführer/innen erschließen Ihnen einen völlig neuen Blick auf den Spessart.  mehr...
Lernen Sie den Spessart als faszinierende Kulturlandschaft kennen und entdecken Sie Relikte aus acht Jahrtausenden.  mehr...
 
  Imagebroschüre
Gastgeber ABC




Gastgebersuche
Wanderweg eröffnet ungeahnte Perspektiven auf die Spessartlandschaft  mehr...
Umweltmesse 2010