Startseite
Kontakt
Impressum
Ansprechpartner
Gaststätten / Restaurants
Übernachtungen
 neu im Markt ...            11.11.2016: Hessenbett, Gelnhausen,             20.09.2016: Bürgerservice Stadt Schlüchtern, Büro für Tourismus, Kultur, Freizeit, Schlüchtern,             08.09.2016: Pension "Zum Mohr", Birstein,             19.07.2016: Landgasthof Alte Rainsmühle, Sinntal/Oberzell,             26.04.2016: Ferienwohnung Spessartwald, Steinau/Seidenroth,             03.11.2015: FeWo Familie Günther, Gelnhausen,             09.09.2015: Pension Appartment Huttental, Bad Soden-Salmünster,             09.09.2015: Ferienwohnung Huttental, Bad Soden-Salmünster,             21.07.2015: Fewo Annette, Bad Orb,             16.07.2015: Ferienhaus "Haus an der Bieber", Biebergemünd-Bieber,                
Portal-Suche
Hohe Straße  mehr...
Auf den Spuren von Sebastian Kneipp  mehr...
Geschichte & Geschichten entlang der Birkenhainer Straße   mehr...
Newsletter
 Ihre eMail-Adresse
 


Login
 
Gesundheit fördern
Gesundheit pur...
Gesundheit pur...
Tun Sie etwas für Ihre Gesundheit und gönnen Sie sich Entspannung in den beiden bekannten Kurstädten Bad Orb und Bad Soden Salmünster.
In Bad Orb, der bekannten Kurstadt im Park, stehen Ihnen eine ganze Palette natürlicher Heilmittel zur Verfügung. Die Solequellen enthalten neben Kochsalz und Mineralien auch das wohltuende Kohlensäuregas, das prickelnd, anregend und heilsam aus der Erde kommt.

Leuchtturm in Bad Orb in Sachen Gesundheit und Wellness ist die Toskana Therme.
Baden mit Liquid Sound – Baden in Licht und Musik.
Erleben Sie das einzigartige Baden in Musik und Licht. Mit Liquid Sound kommt die Entspannung fast von selbst. Meditative Melodien und das Farbspiel der Unterwasserscheinwerfer entfalten ihre besondere Wirkung.
Die Thermen- und Saunalandschaft der Toskana Therme mit ihrer futuristischen Bauweise hat ein Innen- und Außenbecken mit Sole und eine separate Schwimmhalle mit Süßwasser. Der großzügige Wellnesspark und das Therapiezentrum vervollständigen das reichhaltige Gesundheitsangebot.

Ein Solebad ist immer ein wenig wie ein Bad in Champagner .... so belebend, so aktivierend. Es verbessert die Hautdurchblutung, wirkt auf die Organe, stärkt Herz und Kreislauf. Weitere Gaben der Natur sind Moor, eine in Jahrtausenden gespeicherte Heilkraft, und Fango, feinst gemahlener Vulkanstein,und Fangopackungen. Sie ermöglichen auf eng umgrenzten Körperpartien eine Behandlung mit hoher Wärme.

In Bad Soden-Salmünster bürgen drei Heilquellen, darunter eine der stärksten Eisenquellen Deutschlands und die hochwirkende eisen- und kohlensäurehaltige Thermalsolequelle, für den hohen Qualitätsstandard der therapeutischen Behandlungen.

Die aus 500m Tiefe gewonnene Sole ist die heilende Kraft reiner Natur. Sie eignet sich besonders für gesundheitsfördernde Maßnahmen der Wirbelsäule, der Bandscheiben, des Bewegungsapparats und der Atemwege; außerdem bei arteriellen und venösen Durchblutungsstörungen und zur Stärkung von Herz und Kreislauf.

Leuchttürme für Gesundheit und Wellness auch in Bad Soden-Salmünster mit der Spessart Therme und der Totes Meer Salzgrotte.
Wasser zelebrieren und gesundes Badevergnügen erleben kann man am besten in der 1.200 m² großen Badelandschaft der Spessart Therme mit ihren wohlfühlwarmen Innen- und Außenbecken:
Sole-Intensiv-Becken:
5,5 % Solegehalt, 35 C, Wassertiefe 1,35 m
Bewegungsbad:
2 % Solegehalt, 32 C, Wassertiefe 1,35 m
Wellness-Sprudel-Becken mit Strömungskanal:
ca. 1,5 % Solegehalt, 31 C, Wassertiefe 1,35 m
Wellness-Sprudel-Becken mit Poseidontempel:
ca. 1,5 % Solegehalt, 33 C, Wassertiefe 1,35 m
Wellenfreibad:
1 % Solegehalt,28 C, Wassertiefe bis 2,20 m
English Version
  Imagebroschüre
Gastgeber ABC




Gastgebersuche
Wanderweg eröffnet ungeahnte Perspektiven auf die Spessartlandschaft  mehr...
Umweltmesse 2010